Kursprogramm

Lernen sie unser Kursprogramm kennen

Wir bieten Ihnen im Sportstudio Kornblum eine Fülle unterschiedlicher Kurse an. Die Trainingsbetreuung liegt uns nicht nur auf der Trainingsfläche am Herzen – auch im Kursbereich steht die Unterstützung jedes einzelnen Mitgliedes im Vordergrund. Unsere Kurstrainer bieten langjährige Erfahrung und berücksichtigen gesundheitliche Aspekte.

Unsere Kurse finden ab einer Teilnehmerzahl von 3 Personen statt, zu große Gruppen behindern eine individuelle Betreuung, wir versuchen, dies stets zu vermeiden.
Der Cardio-Kursraum  ist für Spinning –Kurse mit 16 Bikes ausgestattet, für das Indoor- Rudern stehen 10 Ruder-Ergometer bereit. Eine leistungsstarke Lüftung sorgt für frische Luft.

Im 100qm großen Spiegelraum finden die übrigen Kurse statt. Natürlich finden Sie Equipment wie Matten, Tubes, Balance Pads, Kuzhanteln, Schwingstäbe, Steps, etc. vor Ort. Sie bringen nur ihr Handtuch und Lust auf Bewegung mit!

Alle angebotenen Kurse sind auch für Trainingsanfänger geeignet.

Jeder Kurs beinhaltet ein Spezielles Warm-up, den kräftigenden Hauptteil und einen entspannenden Cool-down.

Sprechen Sie uns an, zusammen finden wir Ihren passenden Kurs!

Kurse für jede Leistungsstufe

Unser aktuelles Kursprogramm

Montag

  • Wirbelsäulen-Gymnastik

    -

  • Spinning

    -

  • Yin-Yoga

    -

  • New Body Step Low Impact

    -

  • Spinning

    -

Dienstag

  • Mobilisation

    -

  • Wirbelsäulen-Gymnastik

    -

Mittwoch

  • Pilates

    -

  • Spinning

    -

  • Mobilisation

    -

  • Spinning

    -

  • Functional Fit

    -

Donnerstag

  • Rücken-Yoga

    -

  • Yoga (Ab Dezember!)

    -

  • Indoor Rowing

    -

Freitag

  • Sonnen Yoga

    -

  • Intensive Yoga

    -

  • OPEN-AIR Spinning

    -

Samstag

  • Yoga (Ab Dezember!)

    -

Sonntag

  • Indoor Rowing

    -

Details

Wirbelsäulen-gymnastik

Wirbelsäulengymnastik dient sowohl der Prävention als auch der Rehabilitation von Rückenbeschwerden. Ziel ist das Erlernen von rückengerechtem Verhalten im Alltag. Besonderer Fokus liegt auf Kraft – und Beweglichkeitsübungen, die sich positiv auf die Rumpfstabilisierung auswirken. Haltungsschulung, Mattenarbeit, Training auf dem Gymnastikball, Kurzhantel-Training, die Schwerpunkte der Stunden variieren.

Mixed-Workout

In unseren Workout Stunden wird jede Muskelpartie angesprochen.  Übungen mit dem eigenen Körpergewicht werden mit Kurzhantelübungen, Langhanteln und Kleingeräten kombiniert. Es ist ein schweißtreibendes Training, das die Kraftausdauer schnell verbessert, das Körpergefühl stärkt  und den gesamten Körper strafft.

Yoga

Yoga schafft ein Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele. Körperbeherrschung, Konzentration und Entspannung bilden die Grundpfeiler dieser traditionellen, ganzheitlichen Trainingsform. Unsere Yoga-Kurse werden grundsätzlich von ausgebildeten Yoga-Lehrern unterrichtet.

Pilates

Gezieltes Training der Tiefenmuskulatur mit besonderem Fokus  auf der Körpermitte, dem sogenannten Powerhouse. Es richtet  den Körper auf,  sorgt für Stabilität, entlastet die Bandscheiben  und  verbessert  das Körperbewusstsein. 

Step-Aerobic

Das Ganzkörpertraining auf dem Step ist eine abwechslungsreiche Mischung von Bewegungsabläufen aus Tanz und Gymnastik-Elementen. Das Training stärkt das Herz-Kreislauf-System, fördert die Koordination, verbessert die Ausdauer und strafft den Körper.

Spinning

Ausdauertraining auf stationären Radergometern mit individuell einstellbarer Intensität. Die motivierende Musik und das Gemeinschaftsgefühl bringen eine unglaubliche Motivation. Wir bieten unterschiedliche Schwerpunkte an, sie können zwischen einem motivierenden, fordernden Programm oder dem  eher Trance auslösenden Musik-Flow wählen.

Indoor-Rowing

Das Rudern auf unseren „Concept2“ Ergometern verbindet Ausdauertraining mit Ganzkörperkräftigung. Ein ungemein komplexes Training für alle konditionellen Parameter mit großem Spaßfaktor.

Mobilisation

Ruhige, lang gehaltene Dehnung, Lockerung und Atmung ohne jeglichen Leistungsanspruch. Die sanfte halbe Stunde ist inspiriert von einfachen Elementen aus Stretching, Yoga und Feldenkrais. Selbst bei Schmerz, Verspannung und elementarer Muskelverkürzung ist die Teilnahme möglich. Wir verlassen die Anspannung des Körpers für eine kleine Sequenz tiefer körperlicher und geistiger Ruhe.